Lehrer/innenteam

     Dipl.-Päd. Baron Ivonne

Mein Motto: Habe stets ein Ohr für die Vergangenheit, ein Auge für die Zukunft und ein Lächeln für den Augenblick.

 

    Prof. Böck Andrea , BEd

Mein Motto: Glaube an dich, folge deinem Herzen, sei mutig, vertraue auf deine Stärken, genieße die kleinen Dinge und höre niemals auf zu träumen.

 

Dipl.-Päd. Fleischhacker Lea-Sophie

Mein Motto: Tell me and I forget, teach me and I remember, involve me and I`ll understand!

B. Franklin, Konfuzius

 

     Prof. Frühlinger Sabine, BEd

Mein Motto: Es ist nicht genug zu wissen. Man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen. Man muss auch tun. 

Johann Wolfgang von Goethe

 

     Prof. Gumhold Helen, BEd

Mein Motto: Schenke deinen Träumen stets ein offenes Ohr. Sie sind die Tür ewiger Weisheit.

 

     Dipl.-Päd. Hengl Elisabeth

Mein Motto: 

 

     Dip.-Päd. Jagersberger Susanne

Mein Motto: Bildung ist die mächtigste Waffe, um die Welt zu verändern.

Nelson Mandela

 

     Jovanovic Zeljko

Mein Motto: „Am Klavier kannst du nur mit den weißen Tasten spielen oder nur mit den schwarzen Tasten-
Willst du aber eine Harmonie erzielen musst du weiße und schwarze Tasten zusammenspielen!“

(Erzbischof und Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu)

 

     Dipl.-Päd. DI(FH) Jurkowitsch- Steidl Elke, BEd

Mein Motto: Den größten Fehler, den man im Leben machen kann, ist, immer Angst zu haben, einen Fehler zu machen. 

Dietrich Bonhoeffer

 

     Dipl.-Päd. Klaus Johanna

Mein Motto: Wer den Tag mit einem Lachen beginnt, hat ihn bereits gewonnen.

Cicero

 

     Dipl.-Päd. Kodal Petra

Mein Motto: Wer immer nur das tut was er schon kann, bleibt immer nur das, was er schon ist.

 

     Kress Michael

Mein Motto: „Educating the mind without educating the heart is no education at all.“   

Aristotle

 

     Noseir Hassaan

Mein Motto: „Gute Lehrer wissen, wie sie die beste Seite ihrer Schüler zum Vorschein bringen.“

 

     Pulanek Cornelia

Mein Motto: Stärken fordern – Schwächen fördern

 

     Dipl.-Päd. Reiterer Kornelia

Mein Motto: Erwachsene sind auch die sprachlichen Vorbilder für Kinder. Seien wir gute Vorbilder! Nehmen wir uns VIEL Zeit, mit Kindern zu sprechen und ihnen zuzuhören.

 

     Dipl.-Päd. Rittsteuer Erna

Mein Motto: Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab. 

Marc Aurel

 

     Dipl.-Päd. SR VOL Schmit Renate

Mein Motto: Du kannst Kindern deine Liebe geben, nicht aber deine Gedanken. Sie haben ihre eigenen. 

 

     Dipl-Päd. VOL Schuster Michaela

Mein Motto: Es ist keine Schande nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.     

Platon, griech. Philosoph